Nur Miniforderung gegen insolvente Meischberger-Firma vor Liquidation

Wien (APA) - Bei der insolventen Gesellschaft Valora Solutions Projektbegleitung GmbH, die liquidiert wird, gibt es vor der morgigen Prüfung...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Bei der insolventen Gesellschaft Valora Solutions Projektbegleitung GmbH, die liquidiert wird, gibt es vor der morgigen Prüfungstagsatzung nur eine Forderungsanmeldung. Das Finanzamt will 13.000 Euro, so der AKV Europa. Ein verwertbares Vermögen bei der ehemaligen Gemeinschaftsfirma von Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser, Peter Hochegger und Walter Meischberger sei nicht vorhanden.


Kommentieren