Hochtief startet groß angelegten Aktienrückkauf

Essen (APA/Reuters) - Der Baukonzern Hochtief startet in der kommenden Woche mit einem groß angelegten Aktienrückkauf. Von 7. Oktober bis En...

  • Artikel
  • Diskussion

Essen (APA/Reuters) - Der Baukonzern Hochtief startet in der kommenden Woche mit einem groß angelegten Aktienrückkauf. Von 7. Oktober bis Ende 2015 sollten bis zu 6,92 Millionen Hochtief-Aktien zurückgekauft werden, wie das Essener Unternehmen am Mittwochabend mitteilte. Das entspricht zehn Prozent des Grundkapitals. Zum Xetra-Schlusskurs müsste Hochtief für den Rückkauf mehr als 360 Millionen Euro in die Hand nehmen.

Mit einem solchen Rückkaufprogramm versuchen Unternehmen oft den Aktienkurs nach oben zu treiben oder einen Teil des überschüssigen Kapitals an die Aktionäre weiterzugeben.

~ ISIN DE0006070006 WEB http://www.hochtief.de ~ APA551 2014-10-01/19:10

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren