Am Sonnberg von Hof zu Hof

Kirchberg – Wandern, genießen und feiern bei der 14. Kirchberger Sonnbergmeile. Die beliebte „Hof-zu-Hof-Wanderung“ findet am Sonntag, den 5...

  • Artikel
  • Diskussion

Kirchberg –Wandern, genießen und feiern bei der 14. Kirchberger Sonnbergmeile. Die beliebte „Hof-zu-Hof-Wanderung“ findet am Sonntag, den 5. Oktober, statt. Bunt wie der Herbst präsentiert sich auch heuer wieder das Programm der beliebten Wanderung über die sechs Bergbauernhöfe am Sonnberg.

Ein spannender Tag für große als auch für kleine Wanderlustige entlang des Sonnbergs ist bei der Sonnbergmeile garantiert. Auf den sechs Bauernhöfen – Niederhasler, Hagleit, Fragenstätt, Stallhäusl, Eibental und Filzerhof – kann man unverfälschte kulturelle Traditionen, handwerkliche Darbietungen und die Geheimnisse des Bauernlebens entdecken.

Die Besucher können ab 10 Uhr von Bauernhof zu Bauernhof wandern und ganz besondere Höhepunkte hautnah erleben, wie zum Beispiel Bogenschießen, Strohballen hüpfen, mit der Sense mähen, oder „Toggeln“ machen. Außerdem werden ausgezeichnete bäuerliche Schmankerln aus der Region geboten, wie Broda-Krapfen, Germkiachl, Holchlandrind-Gulasch und selbst gemachte Kuchen mit einer tollen musikalischen Umrahmung.

Die Wanderführer des Tourismusverbandes bieten auch um 10 und um 12 Uhr geführte Wanderungen ab dem Gasthof Kalswirt an. Die Straße am Vorderen Sonnberg ist ab der Kreuzung Schneiderbühel für den Verkehr gesperrt und nur durch Taxiunternehmen, die Sonderpreise anbieten, passierbar. (TT)

3 x Thermomix® TM6 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte