Barclays reduziert Kursziel für Raiffeisen von 24,7 auf 21,7 Euro

Wien (APA) - Die Wertpapierexperten von Barclays reduzieren das Kursziel für Raiffeisen Bank International (RBI) von 24,7 auf 21,7 Euro. Die...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Die Wertpapierexperten von Barclays reduzieren das Kursziel für Raiffeisen Bank International (RBI) von 24,7 auf 21,7 Euro. Die Empfehlung bleibt unverändert auf „Equal Weight“.

Grund für die Kurszielreduktion war die Gewinnwarnung, welche die RBI letzte Woche verlautbarte.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Barclays-Analysten minus 1,27 Euro für 2014, sowie 1,60 bzw. 2,68 Euro für die beiden Folgejahre. Für das laufende Geschäftsjahr erwarten die Analysten keine Dividende. Ihre Dividendenschätzung je Titel für die Folgeperioden beläuft sich auf 0,50 Euro für 2015, sowie 0,75 Euro für 2016.

Am Donnerstag notierten die RBI-Titel an der Wiener Börse mit 0,73 Prozent bei 17,04 Euro.

Analysierendes Institut Barclays

~ ISIN AT0000606306 WEB http://www.rbinternational.com/ ~ APA160 2014-10-02/10:58


Kommentieren