Radsport: Kolumbianer Quintana hat 2015 Tour de France als Hauptziel

Bogota (APA) - Der kolumbianische Radstar Nairo Quintana hat für 2015 die Tour de France zu seinem Hauptziel erklärt. Der Stern des 24-jähri...

  • Artikel
  • Diskussion

Bogota (APA) - Der kolumbianische Radstar Nairo Quintana hat für 2015 die Tour de France zu seinem Hauptziel erklärt. Der Stern des 24-jährigen Kletterspezialisten war im Vorjahr bei der Tour aufgegangen, als er die Berg- und die Jungprofiwertung gewonnen hatte und überraschend Gesamt-Zweiter geworden war. Heuer gewann er den Giro d‘Italia.

„Nach dem Giro-Sieg und der Aufgabe bei der Vuelta als Führender ist nächstes Jahr die Tour de France mein großes Ziel“, sagte Quintana gegenüber dem TV-Sender ESPN. Nach den Stürzen bei der Vuelta war der Movistar-Fahrer Anfang September an der rechten Schulter operiert worden. Die Mobilität des Armes liege erst bei 75 Prozent, aber in einigen Wochen sollte er wieder völlig fit sein, erklärte Quintana.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren