Frauen mit Burka müssen im australischen Parlament hinter Glas

Sydney (APA/dpa) - Vollverschleierte Frauen müssen im Parlament von Australien künftig in einer Glasbox sitzen. Dorthin werden normalerweise...

  • Artikel
  • Diskussion

Sydney (APA/dpa) - Vollverschleierte Frauen müssen im Parlament von Australien künftig in einer Glasbox sitzen. Dorthin werden normalerweise Schüler verbannt, wenn sie zu laut sind. „Wer sein Gesicht verschleiert, wird in den abgetrennten Boxen sitzen“, kündigte Außenministerin Julia Bishop am Donnerstag an. So könnten auch Leute das Parlamentsgeschehen verfolgen, die nicht identifizierbar seien.

Allerdings wusste niemand in Parlament von Canberra, ob überhaupt jemals verschleierte Frauen auf den Zuschauertribünen gesessen haben.

In Australien herrscht erhöhter Terroralarm. Mitte September hatte die Polizei im größten Anti-Terror-Einsatz ihrer Geschichte nach eigenen Angaben eine geplante Enthauptung auf australischem Boden vereitelt.


Kommentieren