Boeing liefert mehr Flugzeuge aus

Chicago (Illinois) (APA/dpa) - Im Wettstreit der Flugzeug-Hersteller Airbus und Boeing erhöhen die Amerikaner weiter das Tempo. Boeing liefe...

  • Artikel
  • Diskussion

Chicago (Illinois) (APA/dpa) - Im Wettstreit der Flugzeug-Hersteller Airbus und Boeing erhöhen die Amerikaner weiter das Tempo. Boeing lieferte im dritten Quartal 186 Passagiermaschinen aus nach 170 Stück im gleichen Zeitraum des Vorjahres, wie das Unternehmen am Freitag am Konzernsitz in Chicago mitteilte. Seit Jahresbeginn stieg die Zahl von 476 auf 528.

Nach wie vor stützt vor allem der Kurz- und Mittelstreckenjet 737, von dem im dritten Quartal 120 und im bisherigen Jahresverlauf 359 Maschinen ausgeliefert wurden. Vom „Dreamliner“ genannten Langstreckenflieger 787, der im vergangenen Jahr mit Batteriebränden, Flugverbot und Auslieferungsstopp zu kämpfen hatte, gingen 31 weg.

~ ISIN US0970231058 WEB http://www.boeing.com/ ~ APA585 2014-10-03/22:21


Kommentieren