Exit Polls sehen GERB in Bulgarien voran, aber keine Mehrheit

Sofia (APA/AFP/Reuters/dpa) - Die rechtskonservative GERB hat die Parlamentswahlen am Sonntag laut Exit Polls zwar klar für sich entscheiden...

  • Artikel
  • Diskussion

Sofia (APA/AFP/Reuters/dpa) - Die rechtskonservative GERB hat die Parlamentswahlen am Sonntag laut Exit Polls zwar klar für sich entscheiden können, eine Mehrheit jedoch bei Weitem verfehlt. Die Partei von Ex-Premier Bojko Borissow kann nach Angaben von vier verschiedenen Umfrageinstituten mit 32,3 bis 33,9 Prozent der Stimmen rechnen, die Sozialisten (BSP) kommen demnach auf rund 16 Prozent.

Die GERB könnte sich somit 88 oder 89 Sitze im Parlament sichern und verfehlt die absolute Mehrheit von 121 Sitzen damit klar.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren