Innviertler kurvte mit Auto über Maisfeld: Nach Überschlag im Spital

St. Aegidi (APA) - Ein 21-jähriger Oberösterreicher hat sich Samstagabend in St. Aegidi (Bezirk Schärding) bei einer rasanten Autofahrt über...

  • Artikel
  • Diskussion

St. Aegidi (APA) - Ein 21-jähriger Oberösterreicher hat sich Samstagabend in St. Aegidi (Bezirk Schärding) bei einer rasanten Autofahrt über ein abgeerntetes Maisfeld überschlagen und ist schwer verletzt worden. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Linzer Unfallkrankenhaus geflogen, so die Polizei-Pressestelle. Sein Beifahrer überstand die Aktion unversehrt.

Der junge Mann und ein Freund, fuhren mit einem nicht zugelassenen Wagen über den Acker, mehrere andere Bekannte sahen dabei zu. Der 21-Jährige lenkte einige Kurven schnell hintereinander, verlor dabei die Kontrolle über das Auto und es überschlug sich.


Kommentieren