Vier Verletzte nach Massenschlägerei in Salzburg

Salzburg/Wals (APA) - Im Salzburger Airportcenter in Wals ist es in der Nacht auf Sonntag zu einer Schlägerei mit 20 Beteiligten gekommen. V...

  • Artikel
  • Diskussion

Salzburg/Wals (APA) - Im Salzburger Airportcenter in Wals ist es in der Nacht auf Sonntag zu einer Schlägerei mit 20 Beteiligten gekommen. Vier Männer wurden dabei verletzt, ein Mazedonier erlitt schwere Kopfverletzungen. Er wurde ins Salzburger Unfallkrankenhaus eingeliefert.

Es habe eine hohe Aggressivität bei den Beteiligten geherrscht, teilte die Salzburger Polizei in einer Aussendung mit. Vier Polizeistreifen waren notwendig, um die Schlägerei zu beenden und eine weitere Eskalation zu vermeiden. Eine Gruppe, die an der Schlagerei beteiligt war, konnte fliehen. Nach ihnen werde gefahndet. Derzeit gebe es noch keine Informationen, wer nun Täter und wer Opfer sei, hieß es in der Aussendung.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren