Eishockey: EBEL-Ergebnisse 1 - Siege für Innsbruck, Graz, Dornbirn

Wien (APA) - Ergebnisse der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) am Sonntag:...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Ergebnisse der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) am Sonntag:

HC TWK Innsbruck - Red Bull Salzburg 5:4 n.P. (1:0,1:2,2:2;0:0,1:0). Innsbruck, 2.500, SR Dremelj/Graber. Tore: Höller (20.), Hörtnagl (32.), Mössmer (47.), Siddall (59./PP), Valdix (entscheidender Penalty) bzw. Beach (31.), Komarek (37.), Milam (48./PP, 50.). Strafminuten: 12 plus 10 Disziplinar Huber bzw. 10 plus 10 Disziplinar Beach.

Dornbirner EC - VSV 3:2 (1:0,2:0,0:2). Dornbirn, 2.410, SR Nikolic/Veit. Tore: Grabher Meier (10.), D‘Alvise (27./PP), Arniel (29.) bzw. Pretnar (50./SH), Fortier (57./PP). Strafminuten: 8 bzw. 12.

HC Orli Znojmo - Liwest Black Wings Linz 6:3 (1:2,1:0,4:1). Znojmo, 2.801, SR Gebei/Warschaw. Tore: Podesva (12., 42.), Rosa (40./PP2), Pavlikovsky (47./PP), Stach (48./PP), Novak (57.) bzw. Hisey (5.), Hofer (10., 55./PP). Strafminuten: 8 bzw. 10 plus 10 Disziplinar Ph. Lukas.

UPC Vienna Capitals - Moser Medical Graz 99ers 0:3 (0:2,0:0,0:1). Wien, 4.050, SR Piragic/Trilar. Tore: Verlic (4./PP), Ganahl (16./PP, 41./PP). Strafminuten: 10 bzw. 4.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren