Handball: West Wien stürmte mit 37:24 in Linz an HLA-Spitze

Wien (APA) - Der HC Linz ist am Sonntag in der 7. Runde der Handball-Liga Austria (HLA) der Männer auf eigenem Parkett chancenlos gewesen. W...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Der HC Linz ist am Sonntag in der 7. Runde der Handball-Liga Austria (HLA) der Männer auf eigenem Parkett chancenlos gewesen. West Wien war an diesem Tag in allen Belangen überlegen und siegte sicher mit 37:24 (22:13). Die Wiener setzten sich damit an die HLA-Tabellenspitze.

Im zweiten Spiel des Tages, das die Runde komplettierte, setzte sich Bärnbach/Köflach in St. Pölten mit 36:33 (20:16) durch und gab damit das Schlusslicht an die Linzer ab. West Wien führt nun einen Zähler vor den punktegleichen Vereinen Bregenz Handball und den Fivers Margareten.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren