Entgeltliche Einschaltung

Tokios Börse legte zu - Nikkei um 0,67 Prozent fester

Tokio (APA/dpa) - Die Börse in Tokio hat am Donnerstag mit Gewinnen geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte stieg um 104,29 Pun...

  • Artikel
  • Diskussion

Tokio (APA/dpa) - Die Börse in Tokio hat am Donnerstag mit Gewinnen geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte stieg um 104,29 Punkte oder 0,67 Prozent auf 15.658,2 Punkte. Der breit gefasste Topix erhöhte sich um 8,26 Punkte oder 0,65 Prozent auf 1.278,9 Punkte.

Die Anleger griffen nach Angaben aus dem Handel bei Exportwerten zu. Sie reagierten auf die Abschwächung des Yen. Die japanische Währung sank im Verhältnis zum US-Dollar, der an Wert gewann, nachdem die US-Notenbank mehr als fünf Jahre nach der schweren Wirtschaftskrise ihr milliardenschweres Anleihekaufprogramm zur Stützung der Konjunktur beendet hat.

Entgeltliche Einschaltung

Die US-Zentralbank begründete ihren Schritt damit, dass sich die Aussichten für die heimische Wirtschaft, den Arbeitsmarkt und die Preisstabilität weiter verbessert hätten.

~ ISIN XC0009692440 ~ APA043 2014-10-30/08:00


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung