Entgeltliche Einschaltung

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfällen im Burgenland

Eisenstadt/Müllendorf/Hornstein (APA) - Im Burgenland sind am Montagvormittag zwei Pkw-Lenker schwer verletzt worden. Ein Mann überschlug si...

  • Artikel
  • Diskussion

Eisenstadt/Müllendorf/Hornstein (APA) - Im Burgenland sind am Montagvormittag zwei Pkw-Lenker schwer verletzt worden. Ein Mann überschlug sich bei Eisenstadt in Fahrtrichtung Stotzing (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) mit seinem Auto. Auch auf der Ost-Autobahn (A3) zwischen Müllendorf und Hornstein kam es in Fahrtrichtung Wien vermutlich aufgrund der regennassen Fahrbahn zu einem Unfall, hieß es aus der Landessicherheitszentrale (LSZ).

Beide Patienten wurden vom Notarzt in das Krankenhaus Eisenstadt gefahren und anschließend in den Schockraum gebracht, erklärte eine Sprecherin der LSZ der APA. Nähere Details waren zunächst nicht bekannt.

Entgeltliche Einschaltung

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung