Entgeltliche Einschaltung

Radsport: Europameister Graf/Müller gewannen bei GP Vienna im Madison

Wien (APA) - Die Europameister Andreas Graf und Andreas Müller haben vergangene Woche beim GP Vienna und damit dem größten Bahnradmeeting Ös...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Die Europameister Andreas Graf und Andreas Müller haben vergangene Woche beim GP Vienna und damit dem größten Bahnradmeeting Österreichs im Wiener Dusika-Stadion den Madison-Bewerb mit drei Runden Vorsprung gewonnen. Im Punktefahren, das für Graf als WM-Qualifikationsrennen zählte, belegte der Fahrer des RSV Irschenberg Platz zwei hinter dem Ungarn Krisztian Lovassy, Müller wurde Vierter.

Im Omnium gab es einen starken dritten Platz für Tobias Wauch. In den Staatsmeisterschaftsbewerben der Damen setzte sich am Wochenende Verena Eberhardt sowohl im Scratch, der Einzelverfolgung als auch im 500-m-Zeitfahren durch.

Entgeltliche Einschaltung

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung