Entgeltliche Einschaltung

Kritische Journalistin in China wegen Geheimnisverrats vor Gericht

Peking (APA/dpa) - Eine der bekanntesten regierungskritischen Journalistinnen in China steht wegen Geheimnisverrats vor Gericht. Der Prozess...

  • Artikel
  • Diskussion

Peking (APA/dpa) - Eine der bekanntesten regierungskritischen Journalistinnen in China steht wegen Geheimnisverrats vor Gericht. Der Prozess gegen die Journalistin Gao Yu, die auch für die Deutsche Welle gearbeitet hat, begann am Freitag in Peking. Im Mai war Gao Yu im Staatsfernsehen mit einem Geständnis vorgeführt worden.

Darin bedauerte sie, dass ihr Verhalten „den nationalen Interessen geschadet“ und Gesetze verletzt habe. „Ein unter Zwang aufgezeichnetes vermeintliches Geständnis vor Prozessbeginn im Fernsehen auszustrahlen, spricht jeglicher Rechtsstaatlichkeit Hohn“, kritisierte Christian Mihr von „Reporter ohne Grenzen“.

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung