Entgeltliche Einschaltung

Attacke in Paris - Iran verurteilt Anschlag auf Satiremagazin

Paris/Teheran (APA/dpa) - Der Iran hat den Terroranschlag auf das islamkritische Satiremagazin „Charlie Hebdo“ in Paris verurteilt. Terroran...

  • Artikel
  • Diskussion

Paris/Teheran (APA/dpa) - Der Iran hat den Terroranschlag auf das islamkritische Satiremagazin „Charlie Hebdo“ in Paris verurteilt. Terroranschläge gegen unschuldige Menschen hätten nichts mit dem Islam zu tun und seien daher inakzeptabel, sagte Außenamtssprecherin Marsieh Afcham in einer Presseerklärung.

Gleichzeitig fügte sie jedoch hinzu, dass Beleidigung von Religion und religiösen Persönlichkeiten unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit genauso inakzeptabel sei.

Entgeltliche Einschaltung

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung