Entgeltliche Einschaltung

Fast 28 Millionen Fluggäste 2014 in Berlin

Berlin (APA/dpa) - Die Berliner Flughäfen haben im vergangenen Jahr wieder einen Rekord aufgestellt. In Tegel und Schönefeld wurden fast 28 ...

  • Artikel
  • Diskussion

Berlin (APA/dpa) - Die Berliner Flughäfen haben im vergangenen Jahr wieder einen Rekord aufgestellt. In Tegel und Schönefeld wurden fast 28 Millionen Passagiere abgefertigt. Exakt waren es 27.980.533, das entsprach einem Plus von 6,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie die Flughafengesellschaft am Freitag bilanzierte.

Bereits jetzt gibt es damit eine Million Fluggäste mehr, als für den künftigen Hauptstadtflughafen BER geplant waren, der im zweiten Halbjahr 2017 in Betrieb gehen soll.

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung