Entgeltliche Einschaltung

Olympia: Rios Olympiastadion wird Anfang Februar wiedereröffnet

Rio de Janeiro (APA/Reuters) - Rios Olympiastadion wird nach nahezu zweijährigen Reparaturarbeiten im kommenden Monat wiedereröffnet. Das 45...

  • Artikel
  • Diskussion

Rio de Janeiro (APA/Reuters) - Rios Olympiastadion wird nach nahezu zweijährigen Reparaturarbeiten im kommenden Monat wiedereröffnet. Das 45.000 Zuschauer fassende Joao-Havelange-Stadion, die Heimstätte des Fußballclubs Botafogo, war wegen Schäden am Dach im März 2013 geschlossen worden. Botafogos Präsident erklärte Freitag, dass der Verein am 1. Februar ein Meisterschaftsspiel im „Engenhao“ genannten Stadion bestreiten wird.

Dabei wird zunächst der untere Rang der Arena geöffnet, die oberen Zuschauerbereiche werden später freigegeben. Während den Olympischen Spielen in einem Jahr werden im Stadion die Leichtathletik-Bewerbe stattfinden.

Entgeltliche Einschaltung

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung