Turnschuhe geraubt: 19-jähriger Klagenfurter angezeigt

Klagenfurt (APA) - Ein 19 Jahre alter Klagenfurter soll im November auf dem Parkplatz einer Diskothek in der Landeshauptstadt einen 17-jähri...

Klagenfurt (APA) - Ein 19 Jahre alter Klagenfurter soll im November auf dem Parkplatz einer Diskothek in der Landeshauptstadt einen 17-jährigen Lehrling zusammengeschlagen und ihm die Schuhe geraubt haben. Laut Polizei wurden die „hochpreisigen Turnschuhe“ der Marke „Nike Air Max“ beim Verdächtigen gefunden, er wird angezeigt. Das Opfer hatte bei dem Überfall eine Nasenbeinfraktur davongetragen.

Der 17-Jährige hatte im November noch angegeben, von mehreren Burschen verprügelt worden zu sein. Ein Mitarbeiter der Diskothek hatte den stark alkoholisierten und blutverschmierten Teenager entdeckt und Alarm geschlagen.


Kommentieren