Air Berlin/Niki fliegen Spanien-Ziele vermehrt zusammen mit Iberia

Wien/Berlin (APA) - Air Berlin und ihre österreichische Tochter Niki („flyniki“) fliegen Flüge von Wien nach Spanien künftig verstärkt unter...

Wien/Berlin (APA) - Air Berlin und ihre österreichische Tochter Niki („flyniki“) fliegen Flüge von Wien nach Spanien künftig verstärkt unter gemeinsamer Flugnummer mit der spanischen Iberia. Die Air-Berlin-Gruppe hat ihre Codeshare-Vereinbarung mit dem Oneworld-Allianzpartner Iberia erweitert, auch auf Flügen zwischen Deutschland und Spanien.

Ab sofort tragen alle Iberia-Flüge von Hamburg, Hannover und Stuttgart nach Madrid eine Air-Berlin-Flugnummer. Schon jetzt werden Air-Berlin-Flüge ab Berlin, Düsseldorf und Wien nach Madrid im Codeshare mit Iberia abgewickelt.

Mit der erweiterten Partnerschaftsvereinbarung werden jetzt auch Alicante und Malaga von Österreich, Deutschland und der Schweiz aus unter gemeinsamer Flugnummer beflogen. Auch den Niki-Flug von Valencia nach Wien bietet Iberia ab sofort zusätzlich unter ihrer Flugnummer an, teilten die Airlines am Freitag mit.

Damit können Passagiere bei Air Berlin bzw. Niki auch Iberia-Flüge buchen und umgekehrt.

~ ISIN GB00B128C026 WEB http://www.flyniki.com

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

http://www.airberlin.com ~ APA367 2015-01-30/13:46


Kommentieren