Tischtennis: Ungarn Open 2 - Liu Jia verlor Viertelfinal-Thriller

Budapest (APA) - Für Liu Jia ist am Samstagabend in Budapest im Viertelfinale das Aus gekommen. Österreichs Nummer eins musste sich nach dra...

Budapest (APA) - Für Liu Jia ist am Samstagabend in Budapest im Viertelfinale das Aus gekommen. Österreichs Nummer eins musste sich nach dramatischem Verlauf der Japanerin Misako Wakamiya knapp mit 3:4 geschlagen geben. Im Doppel stehen Polcanova/Solja allerdings nach einem glatten Sieg über die Russinnen Maria Dolgich/Poilna Michailowa sogar im Endspiel.

~ Ergebnisse World-Tour-Auftakt Budapest - Damen-Einzel/Viertelfinale: Misako Wakamiya (JPN) - Liu Jia (AUT) 4:3 (11,-10,7,-7,-9,9,11)

Damen-Doppel - Semifinale: Polcanova/Solja - Maria Dolgich/Polina Michailowa (RUS) 3:0 (7,9,10) Final-Gegnerinnen: Jiang Huajun/Li Ching Wan (CHN) ~

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren