Entgeltliche Einschaltung

Hockey: ÖHV-Team mit Ziel Medaille zur Hallen-WM nach Leipzig

Wien/Leipzig (APA) - Österreichs Herren-Hockey-Nationalmannschaft ist von Mittwoch bis Sonntag in Leipzig bei der Hallen-WM auf der Jagd nac...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien/Leipzig (APA) - Österreichs Herren-Hockey-Nationalmannschaft ist von Mittwoch bis Sonntag in Leipzig bei der Hallen-WM auf der Jagd nach einer Medaille. Die ÖHV-Truppe trifft zunächst in Gruppe A auf Australien, Deutschland, Iran, Schweden und Tschechien. Für die erste Hürde, den Aufstieg ins Viertelfinale, ist einmal ein Platz in den Top vier nötig.

„Die notwendige Qualität für eine Medaille haben wir. Ich kann mit meinem absoluten Wunschkader nach Leipzig fahren. Alle Spieler sind fit. Nach den Testspielen gegen Südafrika, Kanada und Deutschland werden wir den endgültigen 12-Mann-Kader nominieren“, erklärt Teamchef Tomasz Laskowski, dessen Truppe schon am vergangenen Freitag nach Deutschland reiste.

Entgeltliche Einschaltung

In der Prioritätenliste des ÖHV steht die Hallen-WM allerdings nicht ganz oben. „Unser Fokus liegt eigentlich auf der World League und der damit verbundenen Olympiaqualifikation. In die WM starten wir daher mit relativer kurzer Vorbereitung“, erklärte Laskowski im Vorfeld. Dennoch hofft man, die Bronzemedaille von 2011 in Poznan (Posen/POL) zu verteidigen bzw. Edelmetall zu holen. Seit 2008 haben die ÖHV-Herren kein Großereignis mehr ohne Edelmetall beendet.

Nicht ganz so hohe Ziele verfolgen die ÖHV-Damen, die am selben Schauplatz ihren Indoor-Weltmeister ermitteln. In Gruppe A sind Titelverteidiger Deutschland, die Ukraine, Australien, Kanada und Belgien die Gegner. Bei den bisherigen drei Hallen-Welttitelkämpfen waren die ÖHV-Damen 2003, 2007 und 2011 jeweils Siebenter. Teamchef Nitan Sondhi möchte eine Steigerung. „Durch die Verletzungen von Irene Balek und Corinna Zerbs fehlt uns Erfahrung und Qualität von 300 Länderspielen“, erklärte Sondhi, aber: „Wir wollen ins Viertelfinale und dann mindestens besser abschneiden, als bei den letzten drei Weltmeisterschaften.“

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung

ÖHV-Spielplan - Herren und Damen:

Mittwoch (4.2.): Damen: Österreich gegen Kanada (10.15 Uhr) und Australien (16.30) , Männer: Österreich gegen Iran (14.00) und Australien (21.30)

Donnerstag: Damen: Österreich gegen Belgien (9.00) und Deutschland (19.00), Männer: Österreich gegen Schweden (14.00) und Deutschland (20.15)

Freitag: Damen: Österreich - Ukraine (9.00), Männer: Österreich - Tschechien (14.00); danach bis inklusive Sonntag Platzierungsspiele sowie Viertelfinali, Semifinali und Finali (Sonntag: Damen 13.00, Herren 14.30)


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung