Entgeltliche Einschaltung

Pferdekutsche im Pongau umgekippt - Fünf Verletzte

Bad Hofgastein (APA) - Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche sind am Samstagnachmittag in Bad Hofgastein (Bezirk St. Johann im Pongau) fü...

  • Artikel
  • Diskussion

Bad Hofgastein (APA) - Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche sind am Samstagnachmittag in Bad Hofgastein (Bezirk St. Johann im Pongau) fünf Oberösterreicher verletzt worden. Die Pferde gingen der erfahrenen Fiakerin ohne ersichtlichen Grund durch. Die Kutsche kam vom Güterweg ab und kippte. Dabei wurden die fünf erwachsenen Insassen sowie ein zweijähriges Kind aus der Kutsche geworfen, so die Polizei Salzburg.

Das Kleinkind konnte bei dem Unfall von einer Frau geschützt werden und dürfte laut Polizei nicht verletzt worden sein. Die verletzten Oberösterreicher wurden in das Krankenhaus Schwarzach gebracht.

Entgeltliche Einschaltung

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung