Entgeltliche Einschaltung

Lotto-Doppeljackpot am Mittwoch mit 3,3 Millionen Euro

Der Joker wurde am Sonntag von zwei Spielteilnehmern geknackt. Ein Tiroler und ein Oberösterreicher erhalten jeweils 347.400 Euro.

  • Artikel
  • Diskussion
Der Solo-Sechser bringt dem glücklichen Gewinner 14.926.157,30 Euro.
© Lotto GmbH

Wien – Aus dem Lotto-Jackpot vom Wochenende ist nun ein Doppeljackpot geworden, da es am Sonntag zum zweiten Mal in Folge niemandem gelungen ist, die „sechs Richtigen“ zu tippen. Damit gibt es am Mittwoch die Chance, rund 3,3 Millionen Euro zu gewinnen. Dazu wäre ein Solosechser nötig.

Entgeltliche Einschaltung

Drei Spielteilnehmer tippten am Sonntag einen Fünfer mit Zusatzzahl. Ein Steirer, ein Salzburger und ein Niederösterreicher erhalten dafür jeweils rund 56.600 Euro. Beim Joker ging es am Sonntag um einen Doppeljackpot, er wurde von zwei Spielteilnehmern geknackt. Ein Tiroler und ein Oberösterreicher erhalten für das „Ja“ zur richtigen Jokerzahl - 2 5 4 0 2 2 - jeweils rund 347.400 Euro. (APA)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung