Entgeltliche Einschaltung

Quartett nach Ladendiebstahl in Leobersdorf in Haft

Leobersdorf (APA) - Nach einem Ladendiebstahl in Leobersdorf (Bezirk Baden) haben für drei Männer (24, 33 und 40) und eine Frau (30) am Mont...

  • Artikel
  • Diskussion

Leobersdorf (APA) - Nach einem Ladendiebstahl in Leobersdorf (Bezirk Baden) haben für drei Männer (24, 33 und 40) und eine Frau (30) am Montag die Handschellen geklickt. Laut Polizei war der 24-Jährige in einem Lebensmittelgeschäft von einem Detektiv ertappt worden, als er fünf Flaschen Alkoholika stehlen wollte, während die drei anderen draußen im Pkw warteten. Im Auto stellten die Beamten weiteres Diebesgut sicher.

Nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ befanden sich in mehreren Taschen u.a. 42 Flaschen Alkoholika, zahlreiche Lebensmittel, Toiletteartikel und Lederwaren. Die Artikel sollen von weiteren Ladendiebstählen in Wien und Umgebung stammen. Die vier rumänischen Staatsbürger befinden sich in der Justizanstalt Wiener Neustadt in Haft.

Entgeltliche Einschaltung

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung