Tennis: Amelie Mauresmo ist schwanger

Paris/London (APA/AFP) - Die französische Tennisspielerin Amelie Mauresmo ist schwanger. „Baby kommt im August! #schwanger So glücklich“, te...

Paris/London (APA/AFP) - Die französische Tennisspielerin Amelie Mauresmo ist schwanger. „Baby kommt im August! #schwanger So glücklich“, teilte die frühere Nummer eins der Weltrangliste am Donnerstag über den Kurznachrichtendienst Twitter und das Online-Netzwerk Facebook mit. Der guten Nachricht wurde ein Foto von einem Paar Baby-Schuhen neben einem Paar Schuhen für Erwachsene beigefügt.

Die 35-jährige Mauresmo ist Trainerin des britischen Tennisspielers Andy Murray. Ihm wird sie wegen ihrer Schwangerschaft während einer Vielzahl von Turnieren im Sommer womöglich nicht zur Seite stehen. Nach der für August geplanten Entbindung könnte die Kapitänin der französischen Tennis-Nationalmannschaft es aber rechtzeitig zum Fed Cup-Finale im November zurück auf den Platz schaffen.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren