Raser auf A1 in Niederösterreich unterwegs

St. Pölten (APA) - 197, 215 und sogar 224 km/h: Mit diesen Geschwindigkeiten - erlaubt ist Tempo 130 - sind am Staatsfeiertag drei Pkw-Lenke...

St. Pölten (APA) - 197, 215 und sogar 224 km/h: Mit diesen Geschwindigkeiten - erlaubt ist Tempo 130 - sind am Staatsfeiertag drei Pkw-Lenker auf der Westautobahn (A1) nahe St. Pölten gemessen worden, berichtete die Landespolizeidirektion NÖ am Montag. Alle Raser wurden angezeigt.

Ein Auto mit serbischer Zulassung war demnach mit 197 km/h unterwegs. Bei einem deutschen Pkw betrug das Tempo 215. Der Lenker, ein 35-jähriger serbischer Staatsbürger, wurde in der Folge angehalten. Er musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Ein Wagen mit Zulassung im Bezirk St. Pölten durchfuhr den Messbereich sogar mit 224 km/h.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren