Italienischer Base-Jumper kam im Schweizer Lauterbrunnental ums Leben

Bern (APA/sda) - Ein italienischer Base-Jumper ist am Montag in Stechelberg im Schweizer Kanton Bern ums Leben gekommen. Der 38-Jährige spra...

Bern (APA/sda) - Ein italienischer Base-Jumper ist am Montag in Stechelberg im Schweizer Kanton Bern ums Leben gekommen. Der 38-Jährige sprang von der als „High Ultimate“ bekannten Stelle hoch über dem Lauterbrunnental ab. Aus noch ungeklärten Gründen prallte er am Ende des Flugs heftig auf den Boden.

Dabei zog sich der Mann tödliche Verletzungen zu, teilten die regionale Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei am Dienstag mit. Sie haben Ermittlungen aufgenommen. Base-Jumping ist das Fallschirmspringen von festen Objekten.


Kommentieren