HSBC steigerte Gewinn - Kreditgeschäft und Handel laufen gut

London (APA/Reuters) - Die britische Bank HSBC hat dank der wirtschaftlichen Erholung im ersten Quartal mehr verdient. Der Vorsteuergewinn k...

London (APA/Reuters) - Die britische Bank HSBC hat dank der wirtschaftlichen Erholung im ersten Quartal mehr verdient. Der Vorsteuergewinn kletterte um vier Prozent auf 7,05 Mrd. Dollar (6,32 Mrd. Euro), wie Europas größtes Geldhaus am Dienstag mitteilte. Bankchef Stuart Gulliver sagte, die Rückstellungen für faule Kredite seien deutlich rückläufig gewesen, vor allem in Nordamerika und Europa.

Zudem habe es einen spürbaren Anstieg der Einnahmen im Handel gegeben. Davon hatten zuletzt bereits zahlreiche andere Banken in den USA und Europa profitiert.

HSBC mit Sitz in London ist traditionell in Asien stark vertreten. In den vergangenen Jahren lag der Fokus vor allem auf Einsparungen. Im ersten Quartal erhöhten sich die operativen Kosten allerdings um sechs Prozent. Die Zahl der Mitarbeiter mit direktem Kundenkontakt sei gestiegen, ebenso in den Bereichen, die mit Aufsichtsbehörden in Kontakt stünden und weitere Skandale verhindern sollten.

~ ISIN GB0005405286 WEB http://www.hsbc.com ~ APA186 2015-05-05/11:05

TT-ePaper gratis testen und 20 x € 100,- Einkaufsgutscheine gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch


Kommentieren