Exklusiv

Montavit wirbt für Handelspakt mit den USA

Die EU nennt den Arzneimittel-Hersteller Montavit als Beispiel für mögliche TTIP-Gewinner. Montavit-Chef Oswald Mayr hält die Kritik am Pakt für zu emotional.

© montavit

Von Nina Werlberger

Absam –Kleine Unternehmen ergreifen transatlantische Chancen: So lautet der Titel einer EU-Broschüre, in der Montavit aktuell für den viel diskutierten Handelspakt TTIP zwischen der EU und den USA wirbt. Der Absamer Medizinprodukte-Hersteller wird als österreichisches Beispiel für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) genannt, die von TTIP profitieren könnten.


Kommentieren


Schlagworte