voestalpine erweitert Werk in Bulgarien

Sofia/Linz (APA) - Die voestalpine hat am Dienstag in Sofia ein neues Investitionsprojekt bekanntgegeben und dafür bereits „grünes Licht“ vo...

Sofia/Linz (APA) - Die voestalpine hat am Dienstag in Sofia ein neues Investitionsprojekt bekanntgegeben und dafür bereits „grünes Licht“ vom bulgarischen Wirtschaftsministerium erhalten. Der Linzer Stahlkonzern vergrößert sein Werk in der bulgarischen Hauptstadt um rund 2,5 Mio. Euro. Dabei würden 52 neue Arbeitsplätze geschaffen, gab Simeon Ewtimow, Niederlassungsleiter in Bulgarien, bekannt.

Auf 300 Quadratmetern entsteht den Angaben zufolge eine neue Produktions- und Lagerstätte. Das Unternehmen stellt dort Teile für die modernisierten Eisenbahnverbindungen in Südbulgarien her. „Wir sind froh, in eine moderne Zukunft und die Integration des bulgarischen Schienentransports in Europa investieren zu dürfen“, sagte Ewtimow nach einem Treffen mit der stellvertretenden bulgarischen Wirtschaftsministerin Daniela Wesiewa. Die voestalpine ist seit etwa 17 Jahren in Bulgarien tätig.

~ ISIN AT0000937503 WEB http://www.voestalpine.com ~ APA463 2015-05-05/15:52

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren