„Royal Baby II“ - Queen besuchte Urenkelin Prinzessin Charlotte

London (APA/dpa) - Königin Elizabeth II. (89) hat die neugeborene Prinzessin Charlotte besucht. Die Monarchin kam am Dienstag am Kensington-...

London (APA/dpa) - Königin Elizabeth II. (89) hat die neugeborene Prinzessin Charlotte besucht. Die Monarchin kam am Dienstag am Kensington-Palast an, dem Londoner Wohnsitz von Prinz William (32) und seiner Frau Kate (33). Zuvor hatte William die Geburt seiner Tochter ins Geburtsregister eingetragen, wie der Palast mitteilte.

Charlotte Elizabeth Diana ist die neue Nummer vier der britischen Thronfolge. Die kleine Schwester von Prinz George (1) war am Samstagvormittag im Londoner St. Mary‘s Hospital zur Welt gekommen. Mit ihren Eltern hatte sie die Klinik noch am selben Tag verlassen.


Kommentieren