Schweizer Wawrinka in den Achtelfinals

Madrid (APA/sda) - Der Schweizer Stan Wawrinka steht am Masters-1000-Turnier in Madrid in den Achtelfinals. Der Weltranglistenneunte schlug ...

Madrid (APA/sda) - Der Schweizer Stan Wawrinka steht am Masters-1000-Turnier in Madrid in den Achtelfinals. Der Weltranglistenneunte schlug Dienstag Abend auf dem Centre Court den Portugiesen Joao Sousa 7:6 (7:1), 7:5. Dank dem Sieg hat Wawrinka sein Ergebnis aus dem Vorjahr bereits übertroffen. 2014 war er in Madrid in der 2. Runde am Österreicher Dominic Thiem gescheitert.

In den Achtelfinals trifft Wawrinka am Donnerstag auf den Sieger der Partie zwischen Grigor Dimitrov (ATP 11) und Fabio Fognini (It/ATP 31). Gegen Dimitrov weist Wawrinka eine ausgeglichene Bilanz (2:2) auf, das letzte Duell gegen den 23-jährigen Bulgaren verlor er im April in den Achtelfinals von Monte Carlo allerdings klar in zwei Sätzen. Gegen Fognini führt Wawrinka im direkten Vergleich mit 4:1 Siegen. In einem allfälligen Viertelfinal könnte es zu einem Duell mit Titelverteidiger Rafael Nadal kommen, gegen den Wawrinka 2013 im Final von Madrid verloren hatte.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren