Allianz sieht sich nach erstem Quartal auf Kurs

Frankfurt/München (APA/Reuters) - Allianz-Vorstandschef Michael Diekmann verabschiedet sich mit einem steigenden Quartalsgewinn. Der Übersch...

Frankfurt/München (APA/Reuters) - Allianz-Vorstandschef Michael Diekmann verabschiedet sich mit einem steigenden Quartalsgewinn. Der Überschuss nach Anteilen Dritter habe sich von Jänner bis März um elf Prozent auf 1,82 Mrd. Euro erhöht, teilte Deutschlands größter Versicherer am Mittwoch vor der Hauptversammlung in München mit.

Der Umsatz kletterte um 11,2 Prozent auf 37,8 Mrd. Euro. „Unsere Ergebnisse des ersten Quartals sind ein guter Auftakt für das Jahr“, sagte Diekmann, der am Mittwoch seinen Posten an seinen Nachfolger Oliver Bäte übergibt. Die Allianz bleibe zuversichtlich, 2015 das angepeilte Ergebnis von 10,0 bis 10,8 Mrd. Euro zu erreichen.

~ ISIN DE0008404005 WEB https://www.allianz.com/de/ ~ APA090 2015-05-06/08:54


Kommentieren