Tischtennis: Welser Austrian Open nach finanziellen Zusagen gesichert

Linz (APA) - Die Austrian Open vom 2. bis 6. September in Wels sind für Österreichs Tischtennis-Asse neben dem EM-Turnier vom 25. September ...

Linz (APA) - Die Austrian Open vom 2. bis 6. September in Wels sind für Österreichs Tischtennis-Asse neben dem EM-Turnier vom 25. September bis 4. Oktober in Jekaterinenburg der klare Höhepunkt im zweiten Halbjahr 2015. Die Durchführung des World-Tour-Events war finanziell einige Zeit in Schwebe, wurde aber nun von Österreichs Verbandspräsidenten Hans Friedinger am Mittwoch als endgültig fixiert gemeldet.

Die Organisation des World-Tour-Turniers war budgetär wegen Herabstufungen bei Förderungen einige Zeit nicht gesichert, Friedinger kam am vergangenen Wochenende aber doch mit den entscheidenden Zusagen von den Individual-Weltmeisterschaften aus Suzhou in China zurück. Einerseits schieße der Weltverband (ITTF) nun einen laut Friedinger erklecklichen Anteil zu, auch über den Bundessportförderungsfonds kam Unterstützung.

„Aufgrund der zusätzlichen Einträge können wir die Veranstaltung definitiv durchführen“, sagte der ÖTTV-Chef. Eine Absage hätte man sich im Grunde nicht leisten können, es sei aber auf der Kippe gewesen, wie Friedinger auf einer Pressekonferenz am Mittwoch in Linz meinte. Elf Monate vor den Spielen in Rio hat dieser zur Major-Serie zählende, hochwertige Event auch in Richtung Olympia-Qualifikation eine besondere Bedeutung.

In seinem rot-weiß-roten WM-Resümee bezeichnete Friedinger das Erstrunden-Out von Liu Jia im Einzel als Enttäuschung. Auch im Doppel mit der Tschechin Iveta Vacenovska sei wie für Robert Gardos/Daniel Habesohn mehr als das Achtelfinale drinnen gewesen. Positiv hob Friedinger den Drittrunden-Einzug von Stefan Fegerl hervor. Friedinger: „Sicher liegt die Latte hoch. Wir sind dabei, aber es hätte noch mehr erreicht werden können.“

TT-ePaper gratis testen und 20 x € 100,- Einkaufsgutscheine gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch


Kommentieren