Liebe an, Liebe aus: Promipaare zwischen Trennung und Versöhnung

Christian und Bettina Wulff sind wieder zusammen. Das seit Anfang 2013 getrennt lebende Paar hat erneut zueinander gefunden. Auch bei anderen Prominenten folgte nach einer Trennung die Versöhnung. Einige Beispiele:

Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina leben wieder zusammen.
© imago

Elizabeth Taylor und Richard Burton: Die Filmdiva Liz Taylor (1932-2011) war insgesamt acht Mal verheiratet. Ihre erste Ehe ging sie im Alter von 18 Jahren ein, nach nur acht Monaten folgte die Scheidung. Die Schauspielerin („Telefon Butterfield 8“, „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“) heiratete 1964 zum bereits fünften Mal, und zwar ihren Kollegen Richard Burton. 1974 folgte die Scheidung, ein Jahr später die zweite Hochzeit. Ein weiteres Jahr später ließen sich Taylor und Burton zum zweiten Mal scheiden.

Don Johnson und Melanie Griffith: Schauspieler Don Johnson, der in den 80er Jahren mit „Miami Vice“ bekannt wurde, lernte Melanie Griffith kennen, als sie 14 war. Einige Jahre später heirateten sie, die Ehe wurde aber rasch geschieden. Mit der erneuten Hochzeit 1989 schien ihre Liebesgeschichte ein Happy End zu nehmen, die Ehe hielt jedoch nur bis 1995. Die Verbindung brachte die gemeinsame Tochter Dakota Johnson hervor, die jetzt bei „Fifty Shades of Grey“ in einer Hauptrolle im Kino zu sehen war.

Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere: Der Box-Weltmeister und die rund 40 Zentimeter kleinere US-Schauspielerin sind seit 2010 ein Paar, allerdings mit Unterbrechung. Im Mai 2011 trennten sie sich - nach längerer Pause kamen sie dann wieder zusammen und gaben im Oktober 2013 die Verlobung bekannt. Im Dezember 2014 wurde Töchterchen Kaya geboren. Mit einer Hochzeit wollen sich die beiden noch Zeit lassen. „Elternschaft hält besser als alle Ehen“, meinte Klitschko.

Lothar Matthäus und Liliana: Der Fußball-Weltmeister von 1990 und das 26 Jahre jüngere Model hatten sich 2007 auf dem Oktoberfest in München kennengelernt. Am Neujahrstag 2009 heiratete das Paar in Las Vegas. Es folgte eine Achterbahn-Beziehung, deren Auf und Ab die beiden ausführlich in den Medien ausbreiteten. Anfang 2010 wurde dann ein großer Krach öffentlich. Es folgte eine Ehe-Auszeit und eine Versöhnung. Nach einem erneuten Krach ließ sich das Paar dann 2011 nach zwei Ehejahren scheiden - einvernehmlich, wie es hieß. (dpa)


Kommentieren


Schlagworte