Großbritannien wählt neues Parlament

London (APA/AFP) - In Großbritannien wird am Donnerstag ein neues Parlament gewählt. In Umfragen liegen die konservativen Tories von Premier...

London (APA/AFP) - In Großbritannien wird am Donnerstag ein neues Parlament gewählt. In Umfragen liegen die konservativen Tories von Premierminister David Cameron und die Labour-Partei von Oppositionsführer Ed Miliband gleichauf, für keine der beiden großen Parteien dürfte es aber zur absoluten Mehrheit von 326 Sitzen im Unterhaus reichen.

Beobachter rechnen mit einer neuen Koalition der Tories und der Liberaldemokraten von Vizeregierungschef Nick Clegg oder mit einer von der Schottischen Nationalpartei (SNP) tolerierten Labour-Minderheitsregierung. Mit Spannung wird zudem das Abschneiden der EU-feindlichen United Kingdom Independence Party (UKIP) erwartet. Die Wahllokale sind von 08.00 bis 23.00 Uhr MESZ geöffnet. Prognosen werden unmittelbar im Anschluss, das Endergebnis für Freitag erwartet.


Kommentieren