Jackie Chan Anti-Drogen-Botschafter in Singapur

Action-Star Jackie Chan steht für den asiatischen Stadtstaat Singapur als Anti-Drogen-Botschafter im Rampenlicht. Der 61-Jährige war am Donn...

Jackie Chan war dabei, als Studenten ein Online-Spiel vorstellten, in dem es darum geht, Drogenkonsum zu vermeiden.
© imago

Action-Star Jackie Chan steht für den asiatischen Stadtstaat Singapur als Anti-Drogen-Botschafter im Rampenlicht. Der 61-Jährige war am Donnerstag dabei, als Studenten ein Online-Spiel vorstellten, in dem es darum geht, Drogenkonsum zu vermeiden. Immer mehr junge Leute wollten Drogen einfach mal ausprobieren, meinte Chan. „Man kann aber damit nicht experimentieren - man wird süchtig.“

Chans Sohn Jaycee Chan (32) saß vor kurzem nach einem Rauschgiftdelikt sechs Monate im Gefängnis. „Ich habe mich für ihn geschämt“, sagte sein Vater. Chan war auch schon mal in seinem Heimatland China Anti-Drogen-Beauftragter. (APA/dpa)


Kommentieren


Schlagworte