Toyota fuhr 2014/15 Rekordgewinn ein

Tokio (APA/AFP) - Der schwache Yen hat den Gewinn des japanischen Autobauers Toyota auf einen Rekordwert steigen lassen. Der größte Autohers...

Tokio (APA/AFP) - Der schwache Yen hat den Gewinn des japanischen Autobauers Toyota auf einen Rekordwert steigen lassen. Der größte Autohersteller der Welt verdiente im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014/15 (bis Ende März) unter dem Strich rund 2,2 Billionen Yen (16,3 Mrd. Euro) - um über 19 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, wie Toyota heute, Freitag, mitteilte.

Der Konzern ist zuversichtlich, diesen Rekord im laufenden Geschäftsjahr knacken zu können. Für 2015/16 rechnet Toyota mit einem Gewinn von umgerechnet 18 Mrd. Euro, wie das Unternehmen weiter mitteilte.

~ ISIN JP3633400001 WEB http://www.toyota.com/ ~ APA073 2015-05-08/08:36


Kommentieren