Zweites Todesopfer nach Zugsunglück in der Steiermark

Übelbach (APA) - Der Zusammenstoß zweier Personenzüge am Mittwoch nördlich von Graz hat ein zweites Todesopfer gefordert: Wie am Freitag bek...

Übelbach (APA) - Der Zusammenstoß zweier Personenzüge am Mittwoch nördlich von Graz hat ein zweites Todesopfer gefordert: Wie am Freitag bekannt wurde, erlag eine 60-Jährige am Donnerstag ihren schweren Verletzungen, bestätigte das LKH Graz

Die beiden Züge waren in Waldstein bei Übelbach auf einem eingleisigen Streckenabschnitt zusammengestoßen. Einer der beiden Lokführer, ein 21-Jähriger Steirer, war sofort tot.


Kommentieren