Britischer Vize-Premier Clegg als Parteichef zurückgetreten

London (APA/AFP/Reuters/dpa) - Nach den herben Verlusten seiner Liberaldemokraten bei der Parlamentswahl in Großbritannien hat Vize-Regierun...

London (APA/AFP/Reuters/dpa) - Nach den herben Verlusten seiner Liberaldemokraten bei der Parlamentswahl in Großbritannien hat Vize-Regierungschef Nick Clegg seinen Rücktritt als Parteichef erklärt. Die Wahlergebnisse seien „vernichtend“, sagte Clegg am Freitag vor seinen Anhängern.

Die Partei des 48-Jährigen hat voraussichtlich nur noch acht Sitze im Unterhaus. 2010 hatten die Liberaldemokraten noch 57 Parlamentarier entsenden können.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren