Niederlande, England und Irland für Fairplay belohnt

Nyon – Die Niederlande haben die Fairplay-Wertung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) vor England und Irland gewonnen. Das Trio darf sich ...

Nyon – Die Niederlande haben die Fairplay-Wertung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) vor England und Irland gewonnen. Das Trio darf sich damit über je einen zusätzlichen Qualifikations-Startplatz in der Europa League 2015/16 freuen. Zum Zug kommt der jeweilige Gewinner der nationalen Fairplay-Rangliste. Österreich belegte im Beobachtungszeitraum vom 1. Mai 2014 bis 30. April 2015 Platz zwölf. (APA)


Kommentieren


Schlagworte