Rund 1.300 Haushalte in Innsbruck einige Zeit ohne Strom

Gegen 16.30 Uhr kam es rund ums Einkaufszentrum DEZ in Innsbruck zu einem Stromausfall. Insgesamt waren nach Angaben der IKB rund 1.300 Haus...

(Symbolfoto)
© APA/GINDLFOTO

Gegen 16.30 Uhr kam es rund ums Einkaufszentrum DEZ in Innsbruck zu einem Stromausfall. Insgesamt waren nach Angaben der IKB rund 1.300 Haushalte betroffen. In dem Shopping Center lief nach etwa einer halben Stunde der Strom wieder. Mittlerweile läuft die Stromversorgung auch in den anderen betroffenen Stadtteilen wieder an.

Am Abend wurden alle Betroffenen wieder mit Elektrizität versorgt. Der Stromausfall wurde höchstwahrscheinlich durch einen technischen Defekt ausgelöst. (mw, tt.com)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Schlagworte