Wiesberger rehabilitierte sich mit 68er-Runde in Florida

Der Golfprofi muss aber noch bangen, ob es für den Cut reicht.

Ponte Vedra Beach – Bernd Wiesberger hat sich am Freitag mit einer 68er-Runde für den völlig verpatzten Auftakttag beim Players Championship im TPC Sawgrass (Par 72) in Ponte Vedra Beach (Florida) rehabilitiert. Mit gesamt - nach der 77 am Donnerstag - 145 Schlägen muss der Golfprofi aus dem Burgenland nun warten und hoffen, dass es sich mit dem Cut ausgeht.

Der Cut wird bei Even Par erwartet. Bleibt es dabei, ist Wiesberger am Wochenende nicht dabei, denn er liegt eins darüber. (APA)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte