Erneut Flüchtlinge in Reisezug in Tirol aufgegriffen

Innsbruck (APA) - Erneut sind am Samstag Flüchtlinge in einem Reisezug in Tirol aufgegriffen worden. Die 20 Personen stammten nach Angaben d...

Innsbruck (APA) - Erneut sind am Samstag Flüchtlinge in einem Reisezug in Tirol aufgegriffen worden. Die 20 Personen stammten nach Angaben der Polizei aus Gambia (1), Äthiopien (3) , Sudan (1), Somalia (1) und Eritrea (14). Sie wurden nach Italien zurückgebracht.

TT-ePaper gratis testen und 20 x € 100,- Einkaufsgutscheine gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch


Kommentieren