Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 14.07.2018


Motor News

Korrekturen bei Maserati

Fürs Modelljahr 2019 überarbeitet Maserati seine drei Modellreihen Ghibli, Quattroporte und Levante.

© WerkFürs Modelljahr 2019 überarbeitet Maserati auch das große Sport Utility Vehicle Levante.



Innsbruck - Die Italiener stellen für das Trio einen überarbeiteten Schaltknauf, eine verbesserte Grafik des Infotainmentsystems MTC+ und ein adaptiertes Angebot an Lackierungen und Felgendesigns in Aussicht. Erstmals lieferbar ist laut Maserati das „vollnarbige Pieno-Fiore-Leder", das der Hersteller mit einem „natürlichen, weichen Gefühl" und einen „einzigartigen Charakter" in Verbindung sieht. Auf Wunsch gibt es adaptive Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer. (TT)




Kommentieren


Schlagworte