Letztes Update am Fr, 01.06.2018 07:36

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Film und TV

Tom Cruise gab Drehstart für “Top Gun“-Fortsetzung bekannt

Per sozialer Netzwerke verkündete US-Superstar Tom Cruise den Drehbeginn zur Fortsetzung des Hits “Top Gun“. Diese Rolle machte Cruise vor 30 Jahren bekannt.

© Reuters/Patrick FallonUS-Filmstar Tom Cruise.



Los Angeles — Hollywood-Star Tom Cruise (55) kehrt zurück zur alten "Top Gun"-Rolle, die ihn vor über 30 Jahren berühmt machte. Mit dem Hashtag "Day1" twitterte der Schauspieler am Donnerstag ein Foto vom ersten Drehtag für "Top Gun: Maverick", der Fortsetzung des Kampfjetpiloten-Streifens aus dem Jahr 1986.

Das Bild zeigt Cruise im Pilotenanzug auf einer Rollbahn vor einem Kampfflieger. Dazu der Satz "Feel the need", also etwa "Verspüre das Bedürfnis".

Joseph Kosinski, der zuvor mit Cruise den Science-Fiction-Film "Oblivion" drehte, führt Regie. Das Original wurde von dem 2012 verstorbenen Regisseur Tony Scott inszeniert. Von dem alten Team ist der deutsch-amerikanische Filmkomponist Harold Faltermeyer wieder an Bord, der die Soundtracks für Hits wie "Top Gun" und "Beverly Hills Cop" schuf. Das Studio Paramount will den Action-Streifen im Juli 2019 in die Kinos bringen.

Mit "Top Gun: Sie fürchten weder Tod noch Teufel" schaffte Cruise - damals 24 - seinen internationalen Durchbruch. Er spielte den Kampfpiloten Pete "Maverick" Mitchell, der in der Pilotenschule "Top Gun" mit Können und einer großen Klappe auffällt. Nun soll er als Fluglehrer in einer Welt voll moderner Drohnentechnik auftreten. (APA/dpa)




Kommentieren


Schlagworte


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Italien
Italien

Elena Ferrantes Erfolgsromane werden verfilmt

Die TV-Serie aus vier Staffeln mit jeweils acht Folgen ist in 56 Ländern verkauft worden.

Film und TV
Film und TV

Tiroler Bua Josef rockt Kiddy Contest

Der elfjährige Josef Fankhauser aus dem Zillertal steht im Finale des Kiddy Contest. Er hat sich in die Herzen der Jury gesungen und geplattelt.

Film und TV
Film und TV

Witherspoon produziert TV-Comedy über Immigranten-Familie

Witherspoons Firma Hello Sunshine wird für den Sender ABC die Buchvorlage „Americanized“ (auf Deutsch: Amerikanisiert) nach den Memoiren von Sara Saedi auf d ...

Kino
Kino

Neo-Noir-Thriller mit Starbesetzung: Zimmer ohne Aussicht

In Drew Goddards „Bad Times at the El Royale“ checken Jeff Bridges, Dakota Johnson und Jon Hamm in einer Absteige ein, die schon bessere Zeiten gesehen hat.

Film und TV
Film und TV

“Zerschlag mein Herz“: Die Unsichtbaren in der Großstadt

Alexandra Makarová präsentiert morgen Samstag im Leokino ihr Filmdebüt „Zerschlag mein Herz“.

Weitere Artikel aus der Kategorie »