Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 03.08.2017


Osttirol

Rückblick und Vorschau in der Spitalskirche

null

© Blassnig



Lienz – Der Künstler Michae­l Hedwig lebt und arbeitet in Wien, geboren und aufgewachsen ist er in Lienz. Zu seinem 60. Geburtstag gratuliert die Stadt mit einer Ausstellung in der Spitalskirche. Hedwig zeigt das viereinhalb Meter breite Fries 04, sein druckgrafisches Faltbuch „Sterntaler“ sowie eine Auswahl aktueller Acryl-auf-Leinwand-Bilder. Der Assistenzprofessor an der Akademie der Bildenden Künste in Wien hat mit Andy Chicken und Wolfgang Pavlik als „Geburtstagsgäste“ zwei seiner ehemaligen Studienkollegen zu der Schau unter dem Titel „Rückblick und Vorschau“ eingeladen.

BM Elisabeth Blanik sprach zur Ausstellungseröffnung von Hedwigs Vorbildrolle für junge Kunsttalente. Als „Vollblutmaler und begnadeten Grafiker“ beschrieb Laudatorin Elisabeth Larcher den Künstler. „Wir sind gespannt, was das neue Lebensjahrzehnt bringt, und wünschen alles Gute“, so Larcher.

Die Ausstellung ist bis 19. August zu sehen. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 12 und von 15.30 bis 18.30 Uhr, Samstag von 10 bis 12 Uhr. (bcp)




Kommentieren


Schlagworte