Letztes Update am Fr, 11.09.2015 12:46

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Musik

Electroswing-Kaiser hält Hof: Parov Stelar kommt nach Innsbruck

Österreichs erfolgreichster Musik-Export, Parov Stelar, kommt nach längerer Zeit wieder in Tirol vorbei. Der Electro-Soundtüftler bringt am 12. Dezember die Olympiahalle zum Swingen

DJ und Produzent Marcus Füreder hat mit seiner „Parov Stelar Band“ Hunderte Live-Konzerte gespielt. Jetzt war er auch in Innsbruck zu Gast.

© Universal MusicDJ und Produzent Marcus Füreder hat mit seiner „Parov Stelar Band“ Hunderte Live-Konzerte gespielt. Jetzt war er auch in Innsbruck zu Gast.



Innsbruck – Washington, New York, Innsbruck. Nach seiner US-Tour im November kommt Parov Stelar am 12. Dezember in die Olympiahalle Innsbruck. Wenn der Linzer Produzent auf die Tanzfläche bittet, lässt sich das Publikum bekanntlich nicht lange bitten. Egal ob London, Paris oder Übersee – seine Shows sind zumeist schnell ausverkauft.

Der Meister der tanzbaren Radiohits hat mit seiner mitreißend-eleganten Mischung aus House, Downbeat, Jazz und 1920er-Jahre-Swing vergangene Sounds in die Gegenwart überführt. So nebenbei hat Parov Stelar, der eigentlich Marcus Füreder heißt, ein neues Genre mitbegründet.

Der Electro­swing-Kaiser ist zudem als Remixer von Stars wie Lana Del Rey begehrt. Der Vorverkauf startet heute. (TT)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

In der Kellerei, an sich eine einzige Erfolgsgeschichte seit ihrer Eröffnung 2013, kann man bei Open-Stage-Veranstaltungen Besucher wie Musiker schon mal an einer, meist an wenigen Händen abzählen.Exklusiv
Exklusiv

Interesse schwindet: Oft Lonely statt Open Stage in der Kellerei Reutte

Mangelndes Interesse von Publikum und Musikern zerrt am Nervenkostüm von Open-Stage-Organisator Andreas Kopeinig. In der Kellerei kann man Besucher wie Musik ...

Festakt bei der Bezirksversammlung in Strengen: Elmar Juen, Florian Geiger, BH Markus Maaß, Ehrenkapellmeister Rudi Pascher, Landtagsvizepräsident Toni Mattle, BM Harald Siess und Hubert Marth (v. l.).Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

„Blasmusik-Maestro“ Rudi Pascher zum Ehrenkapellmeister gekürt

„Ruhiger Charakter, ultimativ, dynamisch und identisch" — das Lösungswort „Rudi" war bei der Vollversammlung des Musikbezirks am Sonntagaben...

Roxette eröffnete 2011 die Wintersaison in Ischgl. Am Montag (9. Dezember 2019) starb Sängerin Marie Fredriksson mit 61 Jahren.1958 - 2019
1958 - 2019

„Danke Marie“: Roxette-Sängerin Fredriksson stirbt mit 61 Jahren

Mit dem Pop-Duo Roxette feiert Marie Fredriksson in den 90er Jahren Welterfolge. Nach einer schweren Krebs-Erkrankung kämpft sie sich zunächst zurück auf die ...

Juice Wrld im Mai 2019 bei den Billboard Music Awards.1998 — 2019
1998 — 2019

US-Rapper Juice Wrld im Alter von 21 Jahren verstorben

Mit 21 Jahren und mehreren Hits galt Juice Wrld in der Musikszene als neue Hip-Hop-Hoffnung. Nach seinem überraschenden Tod trauern Kollegen und Fans um den ...

Musik
Musik

45 Jahre „No Bros“: Hardrock aus dem Bauch heraus

„No Bros“ gibt es seit 45 Jahren und irgendwie derzeit gleich zweimal.

Weitere Artikel aus der Kategorie »